Unser Therapieangebot

Drei Heilmitteldisziplinen unter einem Dach. Jeder Therapeut mit seinem Fachwissen - bei Bedarf aber auch gemeinsam ein starkes Team.

Physiotherapie

  • Atemtherapie / Autogene Drainage
  • Atemtherapie bei Mukoviszidose/ COPD etc.
  • Anleitung Baby-Handling
  • Bobath für Erwachsene
  • Bobath für Kinder
  • Craniosacrale Therapie
  • Coaching Sondenentwöhnung
  • Fußtherapie nach Zukunft-Huber
  • Galileotherapie
  • Hilfsmittelberatung
  • Kältetherapie
  • Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage
  • Kinesiotaping
  • Lymphdrainage
  • Manuelle Therapie
  • Massage
  • Mikrostrom-Therapie
  • Orofaziale Regulationstherapie nach Castillo Morales
  • Photonen-Therapie
  • Sensorische Integration / Wahrnehmungsschulung
  • SET / Schlingentisch
  • Skoliosetherapie nach Schroth
  • Siwavetherapie
  • Trainingstherapie
  • Vojta für Erwachsene
  • Vojta für Kinder
  • Wärmetherapie

Ergotherapie

Inhalte und Schwerpunkte der Behandlung
mit jungen Menschen:

  • Verbesserung des grob- und
    feinmotorischen Geschicks
  • Verfeinerung des Koordinationsvermögens
  • Gezielte Hinführung zu einer angemessenen
    Gleichgewichtsverarbeitung
  • Förderung von Konzentration, Ausdauer, Motivation
    und Lernwillen
  • Steigerung des Selbstbewusstseins

Die Schwerpunkte in der Arbeit mit den erwachsenen Menschen liegen in der Behandlung von Beeinträchtigungen, die durch

  • neurologische
  • orthopädische
  • muskuläre
  • entzündliche
  • demenzielle

Erkrankungen hervorgerufen werden.

 

Logopädie

Sprach- und Sprechtherapie

bei Kindern:

  • Sprachentwicklungsverzögerung in den Bereichen Wortschatz, Grammatik und Aussprache
  • myofunktionelle Störungen (z.B. schwache Gesichtsmuskulatur und/oder Störung des Schluckablaufs)
  • Sprachanbahnung
  • Näseln nach OP der Rachen-/Gaumenmandeln oder bei Lippen-Kiefer-Gaumensegelfehlbildung
  • Redeflussstörungen (Stottern)

bei Erwachsenen:

  • Sprachverlust nach Schlaganfall
  • Sprechstörungen bei neurodegenerativen Erkrankungen (z.B. Monotonie)
  • Redeflussstörungen

Stimmtherapie

  • bei Heiserkeit, hoher Stimmbelastung (z.B. bei Sprechberufen)
  • bei Stimmlippenlähmung
  • bei Störungen der Stimme und Atmung bei Long-Covid

Schlucktherapie 

Unterstützte Kommunikation

  • Beratung und Therapie bei Kindern und Erwachsenen

Hörtraining nach Cochlea Implantat

Weitere Behandlungen

  • Störungen des Lese- und/oder Rechtschreiberwerbs
  • Zentrale Auditive Verarbeitungsstörung

 

 

"Purzelturnen", Handling

Purzelturnen
Hier entdecken unsere „Kleinen“ zwischen 6 Monaten und ca. 2 Jahren (die Gruppen werden je nach Alter eingeteilt) spielerisch ihre Umwelt, erfahren viel über sich und ihren Körper. So fördert das Purzelturnen ganz nebenbei ihre motorische, sensorische und geistige Entwicklung. Als Elternteil haben Sie die Möglichkeit Erfahrungen auszutauschen, Wissenswertes über die kindliche Entwicklung zu lernen und einfach Spaß zu haben. Purzelturngruppen werden bei uns von unseren Physiotherapeuten geleitet.

10ner Kurs Purzelturnen 78€.

Handling
Für werdende und junge Eltern gibt es das Angebot der individuellen Handling-Anleitung.
Die Kosten dieser Einweisung durch eine Kinderphysiotherapeutin belaufen sich auf  60 € für 2x 30 Minuten und können bezuschusst werden.

Der Elternbildungsgutschein Frühe Hilfen vom Kreis Coesfeld ist bei uns einlösbar für die Purzelturnkurse oder eine individuelle Handling-Anleitung.

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.